Blog2021-08-24T13:48:02+02:00

metr Blog

metr Blog

Förderung der Heizungsoptimierung für den Klimaschutz

Wie kann die Optimierung von Heizungsanlagen den Klimawandel positiv beeinflussen? Welche Möglichkeiten haben Gebäudeverwalter*innen neben einer neuen Heizungsanlage und dem hydraulischen Abgleich? Welche staatliche Förderung kann die Wohnungswirtschaft von der Bundesregierung erhalten? In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten es im Gebäudebestand gibt und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um Ihre Heizungsanlage überhaupt optimieren zu können. Klimaziele und Strategien für mehr Energieeffizienz Nicht nur auf EU-Ebene, sondern auch in Deutschland wurden in den letzten Jahren einige Programme und Initiativen ins Leben gerufen, die sich auf die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz fokussieren. Der European Green Deal ist hierbei [...]

8. April 2021|

Trinkwasseranlagen sicher und effizient betreiben

Mehr als 60 Prozent der Wohngebäude in Deutschland sind älter als 30 Jahre. Entsprechend in die Jahre gekommen sind auch die Trinkwasseranlagen. Die Qualität des Wassers permanent zu kontrollieren, ist – beispielsweise mit Blick auf die Gefahr durch Legionellen – sehr wichtig. Doch welche Parameter verringern das Risiko, dass ein unbemerkter Legionellenbefall die Gesundheit der Mieter schädigt? Und wie lassen sich Trinkwasseranlagen zugleich sicher und effizient betreiben? Der Schlüssel liegt in einem kontinuierlichen Monitoring der Betriebsdaten. Betreiberpflichten und Anforderungen der Mieter Trinkwasseranlagen verteilen in Gebäuden das Trinkwasser vom zentralen Anschluss an die einzelnen Wohnungen. Sie [...]

25. Januar 2021|

PropTechs – Die Treiber der Digitalisierung in der Immobilienbranche

Durch den anhaltenden Digitalisierungstrend in unserer Welt und auch der Immobilienbranche taucht der Begriff PropTech immer häufiger auf. Es wird davon gesprochen, dass PropTechs die Digitalisierung von Gebäuden vorantreiben und langfristig so den Klimawandel positiv beeinflussen können. Doch was sind eigentlich PropTechs? Woher kommt der Begriff und was steckt dahinter? Wer sind die wichtigsten Akteure der Branche? Antworten darauf finden Sie in diesem Beitrag. Außerdem lernen Sie, welche unterschiedlichen Ausprägungen von PropTech-Unternehmen es bereits auf dem Markt gibt und welche Vorteile sie der Wohnungswirtschaft und der Immobilienbranche allgemein bringen. Was steckt hinter dem Begriff „PropTech”? Der [...]

13. November 2020|

Smart Submetering ganz ohne Herstellerabhängigkeit

Oft sind Wohnungsunternehmen, die die Wärme- und Wasserverbräuche in ihren Wohneinheiten selbst auslesen und abrechnen, abhängig von langen Vertragslaufzeiten der Zählerhersteller und Messdienstleister sowie der herstellerspezifischen Software. Szenarien mit verschiedenen Anbietern zur Steigerung der Effizienz und Senkung der Kosten, sind fast unmöglich. Doch ab sofort gibt es einen Ausweg aus der Herstellerabhängigkeit beim Submetering. Die Auswirkungen der novellierten EED auf die Wohnungswirtschaft Die weltweit voranschreitende Digitalisierung hat auch die Wohnungswirtschaft erreicht. Mit der Novellierung der Energieeffizienz-Richtlinie (EED) und dem immer stärker werdenden Nachhaltigkeitsbewusstsein der Mieterinnen und Mieter ändern sich auch die Anforderungen an das Gebäudemanagement und Messdienstleistungen. Eine Digitalisierung [...]

14. Oktober 2020|

Ein digitaler Einblick in analoge Anlagen

Die Retrofit-Lösung zur Digitalisierung analoger Gebäudetechnik Bei der Bewirtschaftung von Wohnimmobilien mangelt es häufig an Informationen über den Betriebszustand der technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Der Grund hierfür liegt darin, dass ca. 85 % des Bestandes noch mit analogen Anlagen ausgestattet sind, die noch nicht vernetzt sind. Dadurch sind sie nicht in der Lage, mit anderen Systemen zu kommunizieren. Durch die Retrofit-Lösung von metr erhält die Wohnungswirtschaft einen digitalen Einblick in ihre analogen Anlagen. Wir stellen in Echtzeit Informationen über auftretende Störungen bzw. Abweichungen von vordefinierten Schwellenwerten zur Verfügung. So entfallen die üblichen kostspieligen technischen Diagnosen vor Ort und Verantwortliche [...]

27. August 2020|
metr Building Management Systems GmbH
Anmeldung zum Newsletter von metr
Newsletter abonnieren
Nach oben