metr bietet drei weitere Anwendungen für mehr Effizienz und Service in der Gebäudewirtschaft

Wir stellen künftig noch mehr Lösungen zur Digitalisierung der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) bereit und haben das Angebot auf unserer Plattform um drei weitere Lösungen von ELMATIC und eddi24 erweitert. Sie decken den hydraulischen Abgleich für Heizsysteme, die Beprobung und Analyse des Trinkwassers und ein Modul zur Abrechnung und Erstellung der unterjährigen Verbrauchsinformation beim Submetering über das Portal von eddi24 ab.

Über das technische Facility Management lassen sich Gebäude an vielen Stellen effizienter und nachhaltiger bewirtschaften. Digitale, datenbasierte Technologien leisten genau das. Wir haben eigens eine digitale Plattform für die TGA entwickelt – eine herstellerunabhängige und skalierbare IoT-Technologie. Die ersten Anwendungsszenarien sind eigene Lösungen zur digitalen Fernüberwachung von Heizungs- und Trinkwasseranlagen sowie eine Smart Submetering Lösung. Diese schaffen Transparenz über den Betriebszustand der Anlagen und ermöglichen so ein effizientes und klimafreundliches Wirtschaften. Dafür erheben wir kontinuierlich Daten unterschiedlicher Anlagen über ein IoT-Gateway. Diese werden analysiert, zentral auf einem Dashboard angezeigt und darüber hinaus werden automatisch Störungsmeldungen erzeugt.

Die komplette Pressemitteilung hierzu können Sie sich über einen Klick auf den Button herunterladen.

Pressemitteilung (PDF)

Sie möchten gerne auf dem Laufenden bleiben?

Für Newsletter anmelden

Kürzlich veröffentlichte Beiträge

metr bietet drei weitere Anwendungen für mehr Effizienz und Service in der Gebäudewirtschaft

Wir stellen künftig noch mehr Lösungen zur Digitalisierung der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) bereit und haben das Angebot auf unserer Plattform um drei weitere Lösungen von ELMATIC und eddi24 erweitert. Sie decken den hydraulischen Abgleich für Heizsysteme, die Beprobung und Analyse des Trinkwassers und ein Modul zur Abrechnung und Erstellung der unterjährigen Verbrauchsinformation beim Submetering über das Portal von eddi24 ab.

Über das technische Facility Management lassen sich Gebäude an vielen Stellen effizienter und nachhaltiger bewirtschaften. Digitale, datenbasierte Technologien leisten genau das. Wir haben eigens eine digitale Plattform für die TGA entwickelt – eine herstellerunabhängige und skalierbare IoT-Technologie. Die ersten Anwendungsszenarien sind eigene Lösungen zur digitalen Fernüberwachung von Heizungs- und Trinkwasseranlagen sowie eine Smart Submetering Lösung. Diese schaffen Transparenz über den Betriebszustand der Anlagen und ermöglichen so ein effizientes und klimafreundliches Wirtschaften. Dafür erheben wir kontinuierlich Daten unterschiedlicher Anlagen über ein IoT-Gateway. Diese werden analysiert, zentral auf einem Dashboard angezeigt und darüber hinaus werden automatisch Störungsmeldungen erzeugt.

Die komplette Pressemitteilung hierzu können Sie sich über einen Klick auf den Button herunterladen.

Pressemitteilung (PDF)

Sie möchten gerne auf dem Laufenden bleiben?

Für Newsletter anmelden

Kürzlich veröffentlichte Beiträge